Stress-Wir bauen ihn ab!!



Stichwortsuche:







  Mein Vater droht meinem Freund (53) Schläge an
Psychologischer Rat
  Da Sie volljährig sind, kann ihnen niemand den Kontakt zu Hans-Jürgen verbieten – auch Ihre Eltern nicht. Und dass Ihr Vater mit Gewalt droht, ist sicherlich der falsche Weg, um Sie vor einer vermeintlichen Fehlentscheidung zu schützen.

Allerdings: Ein besorgtes oder mahnendes Wort von Seiten Ihrer Eltern halte ich für durchaus verständlich und auch berechtigt. Denn: Auch wenn Hans-Jürgen ein „jugendlicher“ Typ ist, könnten sich aus Ihrem großen Altersunterschied erhebliche Probleme ergeben. Und ob er sich tatsächlich scheiden lassen wird, halte ich für fraglich.

Doch eine Garantie auf ewiges Liebesglück gibt es in keiner Partnerschaft – ganz unabhängig vom Altersunterschied. Und im Übrigen haben Sie sich ja schon längst für Hans-Jürgen entschieden.

Deshalb mein Rat: Sagen Sie Ihren Eltern in aller Deutlichkeit, dass Sie Ihren Freund nicht aufgeben werden. Und vermeiden Sie künftig jede weitere Diskussion über Ihre Partnerschaft. Dann bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich mit Ihrer Entscheidung abzufinden.

Zurück zur Frage - Zurück zur Auswahlliste

 

Datenschutz / Impressum

www.psychotipp.de
(c) 2000-2009 dr. arnd stein, iserlohn - arndstein@vtm-stein.de