Stichwortsuche:







  Nur wenn Sascha getrunken hat, wird er zärtlich
  Liane (27): Mein Verlobter (31) und ich sind seit zwei Jahren zusammen und wollen bald heiraten, da wir im August einen gemeinsamen Sohn bekommen haben. Außerdem bin ich noch Mutter einer Tochter (5) aus einer früheren Beziehung.

Mein Partner war lange Zeit alkoholabhängig, hatte aber nach der Geburt unseres Kindes kaum noch getrunken.

Doch plötzliche klappte es mit uns im Bett überhaupt nicht mehr. Obwohl ich Sascha nicht bedrängte, lehnte er plötzlich jeden Körperkontakt ab.

Auf den Rat eines Bekannten hin begann er wieder zu trinken – und prompt konnte er zärtlich zu mir sein. Sein täglicher Alkoholkonsum kostete ihn jedoch fast seinen Job. Deshalb wurde er wieder „trocken“ – und aus war’s mit dem Sex.

Wissen Sie eine Lösung?
Psychologischer Rat

Zurück zur Auswahlliste

 

Datenschutz / Impressum

www.psychotipp.de
(c) 2000-2009 dr. arnd stein, iserlohn - arndstein@vtm-stein.de